Mitarbeiter für Warenverräumung gesucht

Jobbeschreibung
Sie führen den Regalservice in der 1 € Abteilung in einem Verbrauchermarkt durch.
Ca. 10 Std pro Woche verteilt auf 2 Werktage.
Bewerberalter
ab 30 bis 54 Jahre
Einsatzort/e
Bernkastel-Kues, Bitburg, Köln-Ehrenfeld, Heusenstamm, Stockstadt
Aachen Nordrhein-Westfalen Augsburg Bayern Berlin Berlin Bonn Nordrhein-Westfalen Brandenburg an der Havel Brandenburg Dessau Sachsen-Anhalt Dortmund Nordrhein-Westfalen Dresden Sachsen Duisburg Nordrhein-Westfalen Düsseldorf Nordrhein-Westfalen Essen Nordrhein-Westfalen Frankfurt Hessen Göttingen Niedersachsen Hamburg Hamburg Köln Nordrhein-Westfalen München Bayern Nürnberg Bayern Reutlingen Baden-Württemberg Stuttgart Baden-Württemberg Wolfsburg Niedersachsen
Start/Zeitraum
sofort
Vergütung
9,19 EUR pro Stunde
Art der Beschäftigung
Geringfügige Beschäftigung / Minijob

Dieses Angebot ist leider abgelaufen. Aktuelle Jobs gibt es hier.

Anschrift
Nirmer Straße 138, D-52080 Aachen
Telefon
02461 / 9959 376 (D) +49 2461 / 9959 376
Telefax
02461 / 342 551 (D) +49 2461 / 342 551
Mobiltelefon
0170 / 3102860 (D) +49 170 / 3102860
Ansprechpartner
Herr Franz Schmitz
Website
http://www.merchandising-deutschland.de
Unternehmensprofil
anzeigen

Testkaufagentur Schulungskauf.de XXXL GmbH sagt Herzlich willkommen!
Es ist uns wichtig, dass wir nur absolut nachweisbare Testkäufe durchführen. Jeder Testkauf muss für den Auftraggeber belegbar sein. Hier unterscheiden wir uns von vielen anderen Mitbewerbern. Ehrliche und nachvollziehende Testkäufe sind für uns selbstverständlich. Auch wenn ein Auftraggeber keinen Nachweis für den Testkauf benötigt, bauen wir für uns die Nachweisbarkeit in Fragebogen und Unterlagen ein. Wir sind Spezialisten im Bereich Testkauf. Wir kennen das Testkauf-Geschäft von der "Pike" auf. Resultierend, dass wir bei jeder Aktion auch selber Tests durchführen, wissen wir, was wir dem Testkäufer abverlangen und wo es ggf. bei der Testkauf Durchführung Probleme gibt. Der Job eines Testkunden ist rein auf Honorarbasis möglich, es handelt sich absolut nur um einen Nebenjob - und keiner sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung. Wir arbeiten praxisnah und sind direkt erreichbar für Mitarbeiter und Kunden.